Navigation
Malteser Erftstadt

Einsatz: PTZ10

Einsatz für unsere Transportkomponente: Erftstädter Malteser helfen in Köln

18.08.2021

Am gestrigen Morgen wurde eine Komponente unserer Katastrophenschutzeinheit alarmiert. Im Rahmen einer Bombenentschärfung in Köln musste ein Krankenhaus evakuiert werden. Um die jeweiligen Patientinnen und Patienten auf andere Krankenhäuser zuverteilen, wurde eine große Transportkapazität benötigt, sodass wir im Rahmen eines Patiententransportzuges zum Einsatz kamen und einen Krankentransportwagen besetzten und bereitstellten.

 

Die unterstützenden Einheiten des Rhein Erft Kreises sammelten sich bei der Feuerwache in Frechen und rückten gemeinsam in den Bereitstellungsraum nach Köln vor. Dort bekamen die Fahrzeuge Transportaufträge zugewiesen, die es zu erfüllen galt. Ebenso lief der Rücktransport nach der Entschärfung ab.

 

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Köln für die strukturierte Leitung des Einsatzes sowie bei allen anderen eingesetzten Organisationen für die reibungslose und kameradschaftliche Zusammenarbeit.

 
Spenden Malteser Erftstadt: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE94 3706 0120 1201 2101 40  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7